swlm Hintergrundbild

Eine  Veranstaltung  des
Rostocker Citylauf e.V.
in Kooperation mit

PE 2020 Logo RGB 500px transparent

  • images/swlm/slider/header/AOK_Logo_A4_4c.gif
  • images/swlm/slider/header/Erdinger_Logo_A4_4c.gif
  • images/swlm/slider/header/Header_Adidas.gif
  • images/swlm/slider/header/co-sponsor-bmw.gif
  • images/swlm/slider/header/medien_ostewelle_web_neu.jpg
  • images/swlm/slider/header/ostseezeitung_01_web_neu.jpg
  • images/swlm/slider/header/sponsor-header_SWR.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor-header_ergo.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor-header_rewe.gif
  • images/swlm/slider/start1/1000x300_0B1A1692.jpg
  • images/swlm/slider/start1/1000x300_0B1A1697.jpg
  • images/swlm/slider/start1/1000x300_0B1A1837.jpg
  • images/swlm/slider/start1/1000x300_0B1A2067.jpg
  • images/swlm/slider/start1/1000x300_0B1A2118.jpg
  • images/swlm/slider/start1/1000x300_0B1A2296.jpg

logo ev transparent

präsentiert den
28. Rostocker Citylauf

 

Halbmarathon
10km Adidas Cityrun

7km Rostocklauf
3,5km Kinder- und Familienlauf

5x3,5km-Staffellauf

 

0B1A9855

Der 28. Rostocker Citylauf startet erstmals in seiner Geschichte nicht in der Rostocker Innenstadt. Durch die Terminverschiebung auf den 27.09. musste auch der Start- und Zielbereich verlegt werden. Hintergrund sind die zahlreichen Baustellen in Rostock. Für die Umsetzung der Veranstaltung 2020 gelten zahlreiche Hinweise. So sind je Startwelle max. 450 Teilnehmer zugelassen. Nachmeldungen am Veranstaltungstag wird es nicht geben. Alle Eckpunkte des aktuellen Konzeptes HIER.

news1

Durch die Verlegung des Rostocker Citylaufes und das bestätigte Hygienekonzept ist es 2020 leider nicht möglich, den Halbmarathon und die Staffelwettbewerbe durchzuführen. Wer dennoch einen Startplatz beim Citylauf am 27.09. haben möchte, muss sich bis zum 15.08. bei den Organisatoren melden. Denn je Strecke sind max. 450 Starter zugelassen. Für alle besteht zudem die Option, den Startplatz auf das Jahr 2021 umzubuchen oder eine Erstattung zu erhalten.

web 0B1A1928

Der 28. Rostocker Citylauf 2020 musste nicht nur seinen Termin auf den jetzt 27.09. verschieben. Auch muss in diesem Jahr wohl aus dem Rostocker Stadthafen gestartet werden. Ob mit dem aktuellen Konzept auch der 21,1 km Lauf gestartet werden kann, liegt jetzt nicht mehr in der Hand der Organisatoren. Auf eine Entscheidung wird in den kommenden Tagen gewartet. Viel Zeit bis zum Start Ende September bleibt dann nicht mehr.

Banner unten

PE 28RCL 2020 Shirt NEU Banner 300px

  • images/_citylauf/werbung/glashaeger/GLASHAEG_web_300x300_Naturell_RZ6.jpg
  • images/_citylauf/werbung/glashaeger/GLASHAEG_web_300x300_SoMix_oButton_RZ.jpg
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «